13. März 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

als führendes Unternehmen im Bereich der globalen Gesundheit hat die Sicherheit unserer Patienten, Kunden und Mitarbeiter unsere oberste Priorität. Bei Johnson & Johnson beobachten wir die sich ständig weiterentwickelnde Situation des globalen Coronavirus (COVID-19) genau und treffen Vorkehrungen, um die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter und der Gemeinden, in denen wir leben und arbeiten, zu unterstützen.

Gleichzeitig arbeiten wir daran, die Bedürfnisse derjenigen zu erfüllen, die unsere Medikamente, unsere Medizintechnik und Produkte dringend benötigen. Während die Einrichtungen von Johnson & Johnson weiterhin geöffnet sind, sind wir zu einem "Work from home"-Ansatz für Büroangestellte und unseren Außendienst übergegangen, die ihre Arbeit ab sofort aus der Ferne erledigen können. Nach sorgfältiger Beurteilung der aktuellen Situation haben wir unsere Mitarbeiter gebeten, alle persönlichen Treffen abzusagen.

Wir entschuldigen uns für die kurzfristige und unangenehme Situation, die Ihnen dadurch entstehen kann. Wir hoffen, dass einige unserer Veranstaltungen und Gespräche virtuell stattfinden können und werden uns mit weiteren Informationen über diese Option bei Ihnen melden. Damit wir Sie auch während dieser Zeit bestmöglich unterstützen können, füllen Sie gerne das untenstehende Formular unter Angabe Ihres bevorzugten Kontaktweges aus.

Bitte zögern Sie nicht, uns bei eventuellen Fragen zu kontaktieren. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Janssen Team

Ihr Kontakt für Rückfragen

Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an unsere Pressestelle. Alle weiteren Kontakte finden Sie im Bereich Ask Janssen.

zurück zur Übersicht