Onkologie Home

Neues aus unserer onkologischen Forschung

Obwohl mittlerweile mehr als die Hälfte aller Patient:innen dank der Fortschritte in Diagnose und Therapie von Krebserkrankungen auf eine Heilung hoffen können, besteht weiterhin großer Handlungsbedarf.1,2 Wir bei Janssen forschen deshalb an innovativen Wirkstoffen für Krebsarten, für die es noch nicht genug wirksame Therapien gibt, wie zum Beispiel das Multiple Myelom. Ein Schwerpunkt davon ist die Präzisionsmedizin, die es zum Ziel hat, jedem Patienten die individuell beste Behandlung zukommen zu lassen. Wir forschen unter anderem im Bereich der Checkpoint-Immuntherapien, der CAR-T-Zell-Therapie, der bispezifischen Antikörper und der Antikörper-Wirkstoff-Konjugate.

Quellen

  1. Krebsinformationsdienst, Deutsches Krebsforschungszentrum. Krebsstatistiken: So häufig ist Krebs in Deutschland. Unter: krebsinformationsdienst.de/grundlagen/krebsstatistiken.php, zuletzt aufgerufen am 04.09.2020
  2. Sun E et al. The determinants of recent gains in cancer survival: An analysis of the Surveillance, Epidemiology, and End Results (SEER) database. J Clin Oncol 2008;16(15 Suppl):6616.


Zuletzt geändert am: 23.10.2020

Autoren- & Quellinformationen

Dieser Text entspricht den redaktionellen Standards der Janssen Medical Cloud. Hier erfahren Sie mehr über unsere redaktionellen Standards.

Die Inhalte dieser Seite wurden durch ein interdisziplinäres Team von Mitarbeiter:innen der Janssen-Cilag GmbH erstellt und geprüft. Lernen Sie einige dieser Mitarbeiter:innen in unserem Expertenbeirat kennen.